Zur Dia-Schau immer in diese Bilder klicken - Always click on this picture for the next one. -- press (F11) Vollbild-Taste. - Das Bild kann vergrössert werden. -- Enlarge the pictures

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Der Stelenwald von Xian. Auch ich konnte mir unter diesem Begriff zunächst nichts vorstellen. Es ist eine Ansammlung von gewaltigen Steinsäulen und -platten, in die uralte Schriftzeichen eingemeißelt sind. Sie sollen bis zu den Ursprüngen der chinesischen Schrift zurück gehen. Für mich sind die chinesischen Schriftzeichen schon immer faszinierend gewesen, da sie stets wie ein Gemälde wirken, harmonisch und schön. Viele chinesische Bilder und Zeichnungen sind deshalb wohl auch beschriftet. Zum Schutz vor Verwitterung - oder eher der Touristen? - stehen die Stelen hinter Glas, wie auf dem Bild unschwer zu erkennen ist.
In einer schönen Tempelanlage mit vielfältigen Bonsaigestaltungen sind diese Stelen untergebracht. Aber auch weitere interessante Sammlungen finden sich hier, wie Quarz-, Stein-, Porzellanstücke sowie versteinerte Knochen von Sauriern und deren Eiern. Ein Besuch ist hier wirklich lohnenswert

China Bilder Reiseberichte reisebericht pics foto fotos photos photo Chinesische Mauer Ming xian terrakotta Armee peking