Chinesische Mauer bei Badaling

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Begonnen wurde mit dem Bau der Mauer bereits vor ca. 2.500 Jahren. Zielstrebig ausgebaut und fertiggestellt wurde dieses gigantische Projekt allerdings erst unter den Mingkaisern ab dem 14. Jahrhundert. Der Bau sollte dem Schutz des Reiches der Mitte vor den mongolischen Reitervökern im Norden Chinas dienen. Wie auf den Bildern erkennbar, war das Bollwerk angesichts seiner Breite auch bequem begehbar und bei ebenem Gelände sogar befahrbar. Wachtürme wurden zudem ca. alle 200 - 300 m errichtet. Die Soldaten, die hier in der Einsamkeit Wache schieben durften, waren sicher nicht zu beneiden und werden das Bauwerk aus tiefstem Herzen verflucht haben; von den Bauarbeitern und Staatssklaven ganz zu schweigen

pics images pictures china chine soldats de terre cuite ming tombs armée de statues enterrées terracotta warriors beijing great wall pékin grande muraille photos fotos photo foto asia asie