Die sterbende Stadt Wushan am Yangtze

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Am Ende der Qutang Schlucht und vor dem Eingang zur Wu oder Wu Xia Schlucht (zu deutsch: Hexenschlucht) liegt die Ortschaft Wushan. Sie soll die Heimat des legendären Großen Yu gewesen sein, der nach der Überlieferung das alljährliche Hochwasser bezähmt und vor tausenden von Jahrern die Drei Großen Schluchten geschaffen hat. Auch wenn der Große Yu das Wasser des Yangtse zähmen konnte, so scheint er doch machtlos in der heutigen Zeit. Die Stadt Wushan wird nämlich in den Fluten untergehen und stirbt bereits jetzt, wie das Bild eindrucksvoll zeigt

China Bilder Reiseberichte reisebericht Yangtze yangtse chang jiang Asien kiang changjiang jangtze pics fotos photos