Auf dem Jangtse Kiang

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Selbst kleine und kleinste Schiffchen schippern auf den Fluten des Jangtse. Die braune Farbe zeigt an, dass der Fluss viel Erdreich, insbesondere Lössboden vom Ufer abgerissen hat und nun über weite Strecken mit sich führt. Aber auch andere Dinge wie etwa Müll und sonstige Abwässer wandern den Fluss mit hinab. Das Umweltbewußtsein scheint mir noch nicht sehr stark ausgeprägt zu sein. Fisch gibt es hier aber offensichtlich genügend, denn man sieht immer wieder Fischer am Ufer, die mit Netzen an langen Stangen das Wasser durchsieben. Sogar Flussdelfine soll es jedenfalls am Unterlauf des Jangtse (noch) geben. Die Streifen an den Uferbergen sind schmale Reisterrassen

china cina pics imágenes grafika immagini imagens fotos photos Diga delle tre gole yangtze yangtse chang jiang asia ásia