Eine gewaltige Pagode irgendwo in Mittelchina

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Wenn auch viele Pagoden, Klöster, Heiligtümer sowie kaiserliche Monumente während der Kulturrevolution zerstört worden sind, einiges ist doch erhalten geblieben bzw. wieder aufgebaut worden. So auch diese gewaltige Pagode, von der ich aber nicht mehr weiß, in welcher Stadt sie stand. Denn die meisten Städte von China sind bei uns vollkommen unbekannt und ihre Namen sind oft nicht leicht zu merken

China Bilder Reiseberichte reisebericht Yangtze yangtse chang jiang Drei Schluchten Staudamm kiang Shanghai Kaiserkanal