Drei Schluchten Staudamm bzw. Sanxia

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Der gewaltige Drei Schluchten Staudamm (chinesisch Sanxia ) ist erreicht. 1992 wurde der Bau beschlossen und hier wegen seines granitenen Untergrundes und der Möglichkeit, eine Insel in das Bauwerk einzubeziehen, gebaut. Der Staudamm hat eine Länge von 2.309 m und eine Höhe von ca. 185 m. In der Flussmitte befindet sich der Hochwasser-Ableitungskanal. 26 große Turbinen werden zur Stromerzeugung eingesetzt. 2 x 5 -stufige Schleusen für einen Gesamthöhenunterschied von 113 m kommen noch hinzu sowie ein Schiffs-Hebewerk. Das Baukonsortium ist übrigens international, u.a. mit Krupp und Siemens. Ab 2003 wird der Wasserstand bereits angehoben. - Von der Insel aus, können wir das ganze Bauwerk bestens überblicken. Weitere Daten, Fakten und Bewertungen über den gewaltigen Drei Schluchten Staudamm findet der Leser Hier zum Anklicken

china cina pics imágenes grafika immagini imagens fotos photos Diga delle tre gole yangtze yangtse chang jiang asia ásia