Zur Dia-Schau immer in diese Bilder klicken - Always click on this picture for the next one. -- press (F11) Vollbild-Taste. - Das Bild kann vergrössert werden. -- Enlarge the pictures

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Den Touristenort Santa Maria kann man nicht gerade schön nennen. Er ist aber das Zentrum des Tourismus auf Sal und zugleich auch für das gesamte kapverdische Archipel. Der Ort wirkt irgendwie unfertig, etwas trostlos und auch afrikanisch ungeordnet. Einen richtigen Ortskern mit buntem Leben sucht man vergeblich. Man tappt durch die Straßen und weiß eigentlich nicht so recht, was man hier soll. Einige Geschäfte gibt es natürlich, auch einige Hübsche sind dabei, aber letztlich findet man nichts Tolles. Souvenirläden gibt's in Santa Maria ebenfalls; sie bieten jedoch fast ausschließlich Handarbeiten (oder so Bezeichnete) und sonstigen Krimskrams aus dem nahen Senegal an. Eine ganze Kolonie von Senegalesen hat sich in Santa Maria niedergelassen und beherrscht den kleinen Souvenirmarkt. Überaus aufdringlich und frech sind die Händler dort, so dass wir schnell das Weite suchen

Kapverden kapverdische Inseln Kapverde Kap cabo Verde Reisebericht Bilder pics Reiseberichte afrika ilha Insel sal pico fogo