Zur Dia-Schau immer in diese Bilder klicken - Always click on this picture for the next one. -- press (F11) Vollbild-Taste. - Das Bild kann vergrössert werden. -- Enlarge the pictures

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Da weder Gabi noch ich unseren Führerschein, geschweige denn den hier nötigen internationalen Führerschein, dabei haben, fährt Peter den Wagen. Er kennt sich hier ja auch schon gut aus. Verfahren kann man sich auf der kleinen Insel Sal natürlich nicht und die wenigen Straßen führen stets über das Zentralstädtchen Espargos direkt am Flughafen. Als erstes wird daher auch Espargos von uns angelaufen. Viel zu sehen gibt es jedoch nicht. In der Kirche wird gerade ein Gottesdienst abgehalten. Viele Kinder sind dabei, die sich aber mehr für uns interessieren, als für das Christliche. Einen Kaffee wollen wir trinken, doch kein Lokal ist geöffnet. Es ist Sonntag. Ein Flieger schwebt gerade über uns ein und bringt neue Gäste aus Europa. Der Flughafen und der Tourismus sind die wesentlichen Arbeitgeber hier auf der Insel. In früheren Jahren war der Flughafen besonders für Südafrika als Zwischenlandeplatz wichtig, da wegen der dortigen Apartheitspolitik nicht über Afrika geflogen werden konnte. Auch die Russen hatten hier einen Stützpunkt; ein von ihnen errichtetes Hotel in Santa Maria zeugt noch davon

Kapverden kapverdische Inseln Kapverde Kap cabo Verde Reisebericht Bilder pics Reiseberichte afrika ilha Insel sal pico fogo