Zur Dia-Schau immer in diese Bilder klicken - Always click on this picture for the next one. -- press (F11) Vollbild-Taste. - Das Bild kann vergrössert werden. -- Enlarge the pictures

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Trotz des Festes haben wir keine Parkplatzprobleme. Neben der Kirche stellen wir den Wagen ab und mischen uns unters Volk. Vor der Kirche findet der Gottesdienst statt, so dass die Gläubigen zugleich den Blick auf ihr in neuem Glanz erstrahlendes Gotteshaus haben. Es ist eine katholische Kirche. Die meisten Kapverdianer sind katholisch und offenbar auch gläubig, wie die Kirchen selbst im kleinsten Nest zeigen. Wohl ein Erbe aus der portugiesischen Zeit, auch wenn hier der Sklavenhandel blühte. Diesen Widerspruch werde ich wohl nie verstehen. Ein getaufter Sklave brachte sogar einem höheren Preis, da man davon ausging, dass er gehorsamer ist als die Anderen. Alle auf dem Fest sind gut, adrett und sauber gekleidet. Zu Trinken gibt's hier ebenfalls was und wer will, hört dem Pastor zu oder auch nicht

Kapverden kapverdische Inseln Kapverde Kap cabo Verde Reisebericht Bilder pics Reiseberichte afrika ilha Insel sal pico fogo