Zur Dia-Schau immer in diese Bilder klicken - Always click on this picture for the next one. -- press (F11) Vollbild-Taste. - Das Bild kann vergrössert werden. -- Enlarge the pictures

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Ein bepacktes Eselchen, das ganz allein nach Cha das Caldeiras tippelt, wird von uns überholt. Das wäre doch ein schönes Motiv, denke ich. Mit dem Klopfen aufs Kabinendach klapp's jetzt bei der direkt an der Kabine sitzenden roten Dame schon ganz gut und das Bildchen ist alsbald im Kasten, wie ja auch zu sehen ist. Die flachen Häuser von Cha das Caldeiras tauchen auf. Sie sind aus Lavagestein gebaut und daher genau so düster wie alles hier. Wie kann man an diesem Ort nur wohnen? Der drohende Vulkan des Pico de Fogo direkt über einem und allgegenwärtig. Vielleicht tatsächlich nur mit Wein. Beschwipste haben wir aber nicht gesehen; jedenfalls keine Einheimischen. Die Gruppe nach dem Mittagessen und dem Genuß des 18 % Rotweins möchte ich mal außer Acht lassen

Kapverden kapverdische Inseln Kapverde Kap cabo Verde Reisebericht Bilder pics Reiseberichte afrika ilha Insel sal pico fogo