Ärmere Bewohner müssen Wasser holen

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Draußen vor dem Lokal zu sitzen, finden wir in Santa Maria am Schönsten. So kann man ein bißchen vom Leben und Treiben der Einheimischen mit bekommen. Viel Touristen aus den Hotels sind komischerweise nie zu sehen, fast alle bleiben offenbar nur im Hotelbereich. Wobei mir allerdings unklar ist, was sie dort treiben. Denn unser Hotel namens Novorizonte jedenfalls hat keinen Bereich, an dem es sich lohnen würde, mal gemütlich den Spätnachmittag bis zum Abend zu verbringen

sal pico fogo ilha cabo capo verde capoverde pics images pictures imágenes grafika immagini imagens ilhas islas isole photos fotos