Uxmal ist für uns die faszinierendste Mayastadt

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Ca. 80 km von der Hauptstadt Yucatans Merida - Mérida - entfernt, liegt die alte Mayastadt Uxmal. Man spricht sie wie "Uschmal" aus. Für uns war es die faszinierendste Mayastadt. Sie liegt mitten im Urwald und nur die größten Gebäude sind bisher freigelegt. Es sind wirklich pompöse und gewaltige Bauten, die die Mayas hier errichtet hatten. Ebenfalls gilt - wie in ganz Yukatan - unter jedem mit Buschwerk überwachsenen Hügel, der den Urwald überragt, befindet sich eine Baulichkeit oder Pyramide. Wege, zum Teil die alten Straßen, erschließen das ganze Gebiet der ehemaligen Stadt. Es ist schon recht eigenartig, heutzutage durch diesen Urwald zu streifen und zu wissen, dass vor 500 Jahren hier eine ganze Stadt mit Häusern, Märkten, Plätzen und vielen Menschen stand. Die Vergänglichkeit alles Menschlichen rückt tief in unser Bewußtsein

mexiko mexico pics Bilder Reiseberichte reisebericht yukatan yucatán yucatan jukatan chichen itza tulum cancun isla mujeres