Zur Dia-Schau immer in diese Bilder klicken - Always click on this picture for the next one. -- press (F11) Vollbild-Taste. - Das Bild kann vergrössert werden. -- Enlarge the pictures

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Die bisherige Steilheit der Strecke kann noch überboten werden. Dieser Dünenwall ist der Grund, weshalb man den Kunene üblicherweise nicht über das Hartmanntal erreicht. Das Bild fängt die Steilheit der Abfahrt leider nicht so plastisch ein. Wer jedoch im Wagen sitzt und runterschaut, dem wird schon etwas anders zu Mute. Ganz langsam und vorsichtig, um ja nicht ins Rutschen zu kommmen, werden die ca. 400 bis 500 m nach unten gefahren. Und die Freude ist groß, unten heil angekommen zu sein. Etwas Gedanken mache ich mir jetzt allerdings wegen der Rückfahrt