Zur Dia-Schau immer in diese Bilder klicken - Always click on this picture for the next one. -- press (F11) Vollbild-Taste. - Das Bild kann vergrössert werden. -- Enlarge the pictures

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Dieser schon von weitem auszumachende Inselberg - sofern er nicht im Nebel steckt - ist der sogenannte Brandberg. Er ist aber kein Berg, sondern ein ganzes Massiv mit Tälern und Schluchten. Sein Hauptgipfel ist der Königstein. Mit 2.573 m ist er zudem die höchste Spitze von Namibia. Bergsteiger und vor allem Forscher hat dieser Berg schon seit Jahrzehnten gereizt. Letztere wegen der hier ebenfalls vorhandenen zahlreichen Malereien und Gravuren. Besonders berühmt geworden ist dabei die Felsmalerei mit dem Namen 'White Lady of the Brandberg' oder zu deutsch 'Weiße Dame'. Man darf sie nur mit Führer besuchen - wie überhaupt alle Malereien am Brandberg - und sie ist zudem noch eingezäunt. Eine kleine Wanderung durch die Tsisabschlucht wird zu der Dame jedoch fällig. Unterwegs kann man dann auch einen nur hier vorkommenden, sog. endemischen Baum bewundern, der mich an einen umgedrehten Besen aus Reisig erinnert hat