Zur Dia-Schau immer in diese Bilder klicken - Always click on this picture for the next one. -- press (F11) Vollbild-Taste. - Das Bild kann vergrössert werden. -- Enlarge the pictures

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Es freut mich riesig, dass wir auch noch einige Exemplare vom seltenen Köcherbaum - hier im nördlichen Namib Naukluft Park - zu sehen bekommen. Er ist nur in Namibia und im nord-westlichen Teil von Südafrika zu Hause. Schon von weitem hatte ich die seltsame Form dieser drei einsamen Bäume bemerkt und freundlicherweise führte die Straße auch direkt auf sie zu. Ein Photostop war natürlich zwingend. Die Köcherbäume stehen wegen ihrer Seltenheit unter Naturschutz. Weiter im Süden, in der Nähe von Keetmanshoop, gibt es sogar einen ganzen Wald von etwa 300 Exemplaren dieses Köcherbaumes. Er ist bekannt geworden unter dem Namen Kokerbaumwald und wartet jetzt sehnsüchtig darauf, von uns mal besucht zu werden. Eine zweite Reise nach Namibia - dann in den Süden - ist daher schon fest eingeplant