Zur Dia-Schau immer in diese Bilder klicken - Always click on this picture for the next one. -- press (F11) Vollbild-Taste. - Das Bild kann vergrössert werden. -- Enlarge the pictures

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Im Land der Volksgruppe der Hereros befinden wir uns hier; einem Volk, das noch von der Kolonialzeit her in Deutschland bekannt ist. Denn Namibia war das ehemalige Deutsch Süd-West, ein Kolonialgebiet des Kaiserreiches. Und mit dem Stamm der Hereros wurden erbitterte Kämpfe ausgetragen. Einige Denkmäler und noch erhaltene Forts erinnern an diese Zeit. Für die heutigen Touristen sind aber vor allem die schön bunt gekleideten und wie aus dem 19. Jahrhundert entsprungenen Frauen der Hereros von Interesse, da sie wunderbare Photomotive abgeben. Die Kleidung ist nämlich wirklich einmalig und diese altertümliche Mode stammt noch aus der viktorianischen Zeit. Für dieses heiße Gebiet eigentlich völlig unverständlich, dass eine solche Masse an Stoff herumgeschleppt wird. Aber Afrikanerinnen lieben nun mal besonders bunte Stoffe und die Hereros zudem wohl auch das Füllige