Die Kakteen bewachen ein altes indianisches Wehrdorf

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Auf einem Hügel in der Mitte der Quebrada de Humahuaca liegt die uralte Pucará aus vorkolumbianischer Zeit. Wir sind die letzten Besucher, die eingelassen werden. Ein Weg führt an mächtigen Kakteen vorbei und hinauf. Herrlich das Bild der mehrarmigen, jetzt dunklen Kakteen vor dem abendlichen Himmel. Die eine Talseite glüht in Rot durch die letzten Sonnenstrahlen. Weit ist es zur alten Festung nicht. Rekonstruiert sind die wenigen Baulichkeiten und das sieht man auch. Von Altertümlichkeit kann keine Rede mehr sein; es sind schlicht Neubauten, akurat gebaut, fugenlos und wie geschliffen erscheinen sie. Der Blick hinunter ins abendliche Tal ist denn auch interessanter

argentinien bolivien chile altiplano atacama bilder reiseberichte pictures images foto photos argentina argentine bolivia chili