Auf dem 4.000 m hohen Pass des Condor

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Ortschaften sind hier oben eine Rarität. Lediglich eine wird durchfahren, die dies Prädikat halbwegs verdient. Zwei weitere in Senken zwischen den Hügeln bestehen gerade mal aus 4 oder 5 primitiven Häusern. An einem Bach liegen sie, dessen Ränder eisbedeckt sind. Wunderschöne, gold-gelbe Schilfwedel sorgen für die einzige Belebung dieser traurigen Orte. Ein letztes Stück hügelauf und wir sind auf dem Pass des Condor. Ein Schild weist die Höhe aus: 4.000 Meter über dem Meeresspiegel oder auf Spanisch Altura Sobre Nivel Del Mar. Spanisch ist die Sprache in Argentinien. Kaum zu glauben, in dem zu sehenden Steinkreis hinter dem Schild verkauft eine Indiofamilie Souvenirs

argentinien bolivien chile altiplano atacama bilder reiseberichte pictures images foto photos argentina argentine bolivia chili