Zur Dia-Schau immer in diese Bilder klicken - Always click on this picture for the next one. -- press (F11) Vollbild-Taste. - Das Bild kann vergrössert werden. -- Enlarge the pictures

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Wirklich schade, dass ich mich immer noch nicht dazu durchringen kann, endlich mal einige Aufzeichnungen während der Reise zu machen. Denn dann hätte ich gewusst, wie diese Pflanze heißt; der Reiseleiter hat uns nämlich den Namen verraten. Faszinierend finde ich diese Pflanze, die sich über Stein und Geröll ausbreitet und gut einige Meter Fläche bedecken kann. Fast wäre sie ausgerottet worden, steht nunmehr aber unter Naturschutz und erholt sich wieder. Ihr Fehler liegt in der ausgezeichneten und anhaltenden Brennbarkeit. In den kalten Höhen der Anden natürlich eine echte Versuchung für die hier lebenden Menschen. (Unser Reiseleiter Stefan hat mir nunmehr per Mail folgendes mitgeteilt: Die Pflanze ist die Llareta (Azorella compacta), eine zu den Apiaceas gehörende Art, die mit dem Fenchel verwandt ist und auch zu dieser Familie gehört)

argentinien bolivien chile altiplano atacama bilder reiseberichte pictures images foto photos argentina argentine bolivia chili