Nur die Insel 'Isla Damas' darf man im Reservat betreten

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Wie erfreulich, dass wir heute im Nationalreservat Pingüino de Humboldt so herrlichen Sonnenschein haben. Warm ist es aber dennoch nicht. Der kalte Humboldtstrom fordert seinen Tribut. Selbst Margit und Annette haben auf der wunderschönen Insel 'Isla Damas' mit ihren einladenden Stränden offenbar kein Verlangen nach einem erfrischenden Bad, auch Peter habe ich nicht planschen gesehen. Dafür sind aber alle hier auf den höchsten Punkt der Insel geklettert, um den Blick bis hinüber zum Festland zu genießen und nachzusehen, ob der hiesige Leuchtturm bewohnt ist. (Wer das Festland mit der Andenkette besser sehen möchte, klicke bitte auf  'größer' im Menu. Die Datei ist 340 KB groß.) Gegrillten Fisch gibt's vor der Abfahrt von der einzigen, betretbaren Insel Damas im Nationalreservat Pingüino de Humboldt

argentinien bolivien chile altiplano atacama bilder reiseberichte pictures images foto photos argentina argentine bolivia chili