Der Zug fährt von Curitiba hinab zur Hafenstadt Paranagua

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Schon morgens um 7 Uhr ist Abfahrtszeit für die Eisenbahnfahrt. Ein wunderschöner, sonniger Tag kündigt sich an. Genau das Richtige für uns und die vielen Mitreisenden, die sich am Bahnhof einfinden. Es sind aber bei weitem nicht nur Touristen, sondern auch viele Einheimische dabei. Und das Erstaunliche, so etliche junge Burschen, die nicht nach Touristen aussehen, sprechen ein etwas altertümliches, schwäbisches Deutsch. Der Kontakt ist schnell hergestellt und tatsächlich sind es Nachfahren deutscher Einwanderer aus Schwaben. Nicht ganz ungewöhnlich im südlichen Teil von Brasilien. Denn hier haben sich ganze Gemeinden und Kolonien deutscher Einwanderer gebildet, in denen teilweise bis heute noch deutsch gesprochen wird. Die Stadt Blumenau ist das bekannteste Beispiel

Brasilien Brazil Brasil Bresil Brasile curitiba parati pics images Bilder Reiseberichte reisebericht