Und natürlich darf auch Niclaus auf dieses Bild

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Da wir jetzt auf den Höhen des Sapper Hill sind, können wir getrost wieder absteigen. Um keine nassen Füße im Engineer Creek zu bekommen, wandern wir den selbigen Pfad zurück. Exakt am Kilometer 196 des Dempster wartet der Bus samt unserem schlafenden Manfred. Die Kilometerangaben sind am Dempster das wichtigste Hilfsmittel zur Orientierung. In Kilometerabständen findet man daher entprechend bezifferte Pfosten. Mit 0 beginnt beim Abzweig vom Klondike Highway die Zählung am Dempster; der Engeneer Creek Campground liegt bei Kilometer 194

kanada alaska usa yukon river bilder reiseberichte reisebericht pics foto fotos photos kanada alaska usa yukon territory