Cuevas de las Manos: Hände der Ureinwohner

Zurück    <  kleiner   <  Galerie  >   größer  >   Weiter

Nicht nur Abbildungen ihrer Hände haben die Ureinwohner der Nachwelt als Zeugnis hinterlassen, sondern auch an verschiedenen Stellen des Rio Pintura Malereien von Tier und Mensch. Durch die Trockenheit in diesem Gebiet sind die Kunstwerke erstaunlich gut erhalten und konserviert worden. Wie alt die Zeichnungen tatsächlich sind, darüber streiten sich trefflich die Gelehrten. Auf jeden Fall haben diese Malereien inklusive der Handabdrücke eine große Gemeinsamkeit mit Zeichnungen auf den andern Kontinenten. Nach so viel Kultur in dieser Abgelegenheit wandern wir noch ein Stück den Weg weiter und machen inmitten herrlichster hier wachsender Blumen ein Ruhestündchen

Argentinien argentina patagonien patagonia pics Bilder Reiseberichte reisebericht Gletscher Anden Fitz Roy Feuerland fotos